»Die Disziplin aller Beteiligten ist wichtig«

Die Disziplin aller Beteiligten ist wichtig.

Der Artikel des Haller Kreisblattes beginnt mit der Beschreibung des aktuellen Planungsstands, den damit schätzungsweise verbundenen Kosten und der angedachten Finanzierung. Was folgt ist eine gewissenhafte Schilderung der mit der Abstimmung verbundenen Abläufe und Erwartungen: »Ich hoffe, dass möglichst viele kommen«, wird Andreas Wessels zitiert und Oliver Erdmann mit den Worten: »Bisher ist das Stimmungsbild eher positiv.«


Besondere Erwähnung finden die aufrichtigen Bemühungen des Vorstands und des Lenkungsausschusses, sämtliche Anregungen und Vorschläge der Mitglieder zu berücksichtigen und auch kritische Stimmen anzuhören und ernstzunehmen, um zu einem möglichst breit akzeptiertes Ergebnis zu gelangen. Für diese Bemühungen, für die Berücksichtigung aller Interessen und die gewissenhafte Bewertung der entsprechenden Vorschläge bei gleichzeitigem Blick auf die Finanzen sei Disziplin vonnöten. Und die traut das Kreisblatt den Verantwortlichen offenbar zu.

 

Der Beitrag endet mit der Erwähnung des Gemeinschaftsgedankens: »Allein durch die bisherigen Diskussionen ist der Verein zusammengewachsen«, wird Erdmann abschließend zitiert.

 

Der komplette Artikel im PDF-Format: »Die Disziplin aller Beteiligten ist wichtig«.