Warum spenden?

Die Spvg geht in die Zukunft. Mit dem Sportzentrum schaffen wir das Fundament für unsere gemeinnützige Arbeit. Das Bauwerk wird als Zentrum der Gemeinschaft die Grundlage bilden, auf der wir als Verein unserer sozialen Verantwortung innerhalb der Gesellschaft in professioneller Weise gerecht werden. Dies gilt im besonderen Maße für unseren Beitrag zur Sozialerziehung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Sie bilden das Steinhagen von morgen.


Warum soll ich spenden? Ihr Anteil am großen Gedanken dahinter: Sport kann etwas, das die meisten anderen Einrichtungen in unserer Gesellschaft nicht können; etwas, das auch politischen und kulturellen Angeboten nicht oder nur äußerst selten gelingt: Menschen zusammenzubringen, und zwar nicht nur als Zuschauer, Zuhörer, Fan oder Anhänger, sondern als aktive Teilnehmer über Herkunft, Sprachbarrieren, Generationen, soziale Gruppierungen und Bildungsgrenzen hinweg. Sport kann soziale Grenzen niederreißen, Vorurteile abbauen und Verbindungen zwischen Menschen schaffen, die sich zu anderen Gelegenheiten nie getroffen hätten.

 

Beim Sport finden Menschen zueinander, die trotz aller Unterschiedlichkeit ein gemeinsames Interesse verbindet, das außerdem noch Spaß macht und dem Erhalt der Gesundheit dient. Auch wenn Sport von Natur aus einen Leistungsgedanken in sich trägt, so sind doch Pflichten und Rechte im Sport gerecht verteilt und in diesem Sinne alle gleich. Beim Sport entsteht ein Raum, in dem Menschen sich treffen, ihren Horizont erweitern, Kinder durch Bewegung in ihrer gesunden Entwicklung unterstützt werden und ›nebenbei‹ spielend Toleranz und einen sozialen Wertekanon lernen. Zu diesem Wertekanon zählen selbstverständlich vor allem Fairness, Toleranz und Höflichkeit beeinträchtigten, alten und solchen Menschen gegenüber, die aus verschiedensten Gründen Gefahr laufen, als Minderheit benachteiligt zu werden.


Für die Zukunft einer aufgeschlossenen Gesellschaft und im Sinne eines harmonischen, von Verständnis und Verständigung, vor allem von gegenseitiger Unterstützung geprägten Miteinanders lohnt es sich, für sportliche Einrichtungen und konkret für den Neubau der Cronsbachhalle einzustehen. Die Gemeinde Steinhagen hat das bereits erkannt und unterstützt den Bau mit drei Millionen Euro. Damit handelt sie im Interesse der Mehrheit ihrer Bürger, denn aus Erfahrung wissen wir, dass viele Steinhagener unser Interesse teilen, das Leben in der Gemeinde auch weiterhin lebenswert und zukunftsfähig zu erhalten. Deshalb sind wir zuversichtlich, Menschen als Freunde der Spvg für eine Spende gewinnen zu können.

 

Ihre Hilfe ist das Fundament für unsere Arbeit! Wir bieten fünf Größen an:

A – Kiesel: 10 € pro Monat, oder jährlich 120 € für 5 Jahre, oder einmalig 600 €

 
B – Stein: 20 € pro Monat, oder jährlich 240 € für 5 Jahre, oder einmalig 1.200 €
 
C – Findling: 50 € pro Monat, oder jährlich 600 € für 5 Jahre, oder einmalig 3.000 €
 
D – Brocken: 100 € pro Monat, oder jährlich 1.200 € in 5 Jahren, oder einmalig 6.000 €
 
E – Felsen: 500 € pro Monat, oder jährlich 6.000 € in 5 Jahren, oder einmalig 30.000 € 
(›Diese Steine bilden unser Fundament‹ Sichtbarkeit u.a. auf Briefpapier und unserer Homepage)

 

Unterstützen Sie uns mit einer Spende und nehmen Sie Kontakt zu uns auf:

Mary Elkmann und Axel Börgers, marketing@spvg-steinhagen.de

 

Spendenkonto:

Volksbank Bielefeld-Gütetsloh
IBAN DE46 4786 0125 0100 4046 00

Kennwort: Cronsbachhalle

 

Für die Presse anbei unsere Presseinfo: